Allgmeine Geschäftsbedingungen


ALLGEMEINES

(a) Die VoluMap-App (nachfolgend “VoluMap”) ist ein Angebot der

topocare GmbH
Gartenstraße 4, 33332 Gütersloh
Geschäftsführer: Simon Jegelka, Roland Draier
Handelsregister-Nr: HRB 9247, Amtsgericht Gütersloh,
Email: info@volumap.de
Telefon: +495241-50497-0

(nachfolgend «wir» oder «die Betreiberin»).

(b) Mit VoluMap können sich Hilfsorganisationen, Initiativen, Vereine und engagierte Menschen auf einfachste Art miteinander vernetzen, um Einsätze im Bereich des freiwilligen Engagements zu organisieren und koordinieren.

(c) Diese AGB regeln die Nutzung von VoluMap. VoluMap ist auf Google Play und im iTunes Store erhältlich. Der Zugang zu und die Nutzung von VoluMap setzt die Annahme und Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) voraus. Diese AGB gelten für alle Besucher, Nutzer und andere, die auf VoluMap zugreifen oder VoluMap verwenden. Wenn Sie diesen AGB ganz oder teilweise nicht zustimmen, dürfen Sie VoluMap nicht verwenden.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

(a) Wir erteilen Ihnen hiermit eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht sublizenzierbare Lizenz, VoluMap gemäß den Bestimmungen dieser AGB zu gebrauchen.

(b) Zur Nutzung von VoluMap müssen Sie das 14. Altersjahr oder das in Ihrem Land für die Registrierung bzw. Nutzung unserer Dienste erforderliche Alter erreicht haben.

(c) Sie dürfen bei der Nutzung unserer Dienstleistung nur zulässige Zwecke verfolgen. Sie dürfen durch unsere Dienstleistung insbesondere nicht Rechte von VoluMap bzw. der topocare GmbH, unseren Nutzern oder Dritten verletzen (einschließlich Immaterialgüterrechte und sonstige Schutzrechte) und Sie dürfen keine missbräuchlichen, rechtswidrigen, obszönen, ehrverletzenden, irreführenden oder ethisch anstößigen Inhalte übermitteln. Wir weisen in diesem Zusammenhang auf den Ehrenkodex der App hin der aus der App heraus und auf der Website einsehbar ist (www.volumap.de/ehrenkodex.html). Wir behalten uns das Recht vor, bei Verletzung dieser Bestimmung Inhalte zu sperren oder zu entfernen.

(d) Falls Sie eine Funktionsstörung oder einen Fehler in VoluMap feststellen, sollten Sie uns unverzüglich davon in Kenntnis setzen.

KONTO

(a) Wenn Sie ein Konto für die Nutzung von VoluMap erstellen, müssen Sie Informationen angeben, die genau, vollständig und aktuell sind, und diese laufend aktualisieren. Andernfalls wird Ihr Konto gesperrt und die Nutzungsrechte werden Ihnen entzogen.

(b) Sie tragen die Verantwortung, das Passwort zu schützen, welches Sie für den Zugriff auf VoluMap verwenden. Sie sind damit einverstanden, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie Kenntnis von einem Sicherheitsverstoß oder einer nicht autorisierten Ver-wendung Ihres Kontos erhalten.

GEBÜHREN

(a) Die Nutzung von VoluMap als freiwilliger Helfer in der Basisversion ist kostenlos.

(b) Um Events veröffentlichen zu können, benötigen Kommunen sowie nachfolgend Vereine, Initiativen oder gemeinnützige Organisationen eine Freigabe. Um eine Freigabe zu erlangen nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Für das Erlangen und Aufrechterhalten der administrativen Rechte zur Schaltung von Events kann eine Service-Gebühr erhoben werden. Allerdings ist die Nutzung der App bis zum Ende des Jahres 2020 kostenlos.

(c) Sie tragen selbst sämtliche Datentarife Ihres Mobilfunkanbieters bzw. Netzbetreibers sowie alle sonstigen mit der Nutzung unserer Dienste verbunden Gebühren und Steuern.

ÄNDERUNGEN

(a) Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Prozesse und Funktionalitäten von VoluMap im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses zu ändern.

(b) Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu VoluMap zu sperren und/oder die Funktionen oder die Funktionalität von VoluMap anderweitig einzuschränken.

(c)Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB nach eigenem Ermessen jederzeit einseitig zu ändern oder zu ersetzen. Jegliche Änderung dieser AGB wird auf unserer Website bekannt geben. Nutzer werden aufgefordert, die aktuelle Version zu akzeptieren. Im Falle, dass ein Nutzer die Änderungen nicht akzeptiert, haben sowohl VoluMap als auch der jeweilige Nutzer das Recht den zugrundeliegenden Lizenzvertrag zu kündigen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

(a) Wir haften nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Dies gilt nach § 309 Nr. 7 a) BGB jedoch ausdrücklich nicht für die Haftung bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Darüber hinaus wird die Haftung im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen. Wir haften insbesondere nicht für Schäden, die von unseren Hilfspersonen oder Dritten verursacht werden.

(b) Wir haften nicht für mittelbare oder Folgeschäden, entgangenen Gewinn, Ansprüche Dritter, Schäden oder Verlust von Daten, Schäden aufgrund von Unterbrechungen, Verzögerungen oder Mängel, oder für einen bestimmten technischen oder wirtschaftlichen Erfolg.

(c) Wir lehnen jegliche Haftung für durch die Nutzer erstellte Inhalte oder vom Nutzer bereitgestellte Informationen ab. Die Nutzer sind selber dafür verantwortlich, geltende Gesetze einzuhalten, wahrheitsgemäße Angaben zu machen und keine Rechte Dritter zu verletzen. Die Nutzer verpflichten sich, uns von jeglicher Art von Kosten, Klagen, Schäden, Verlusten oder sonstigen Forderungen freizuhalten, die durch ihre Nutzung von VoluMap entstehen könnten.

(d)Sie sind verantwortlich für angemessene organisatorische, technische und vertragliche Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Zugangscodes, der Datenübertragung, dem Missbrauch durch unbefugte Personen sowie personenbezogenen Daten gemäß den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz. Eine diesbezügliche Haftung unsererseits wird ausdrücklich ausgeschlossen.

SACHGEWÄHRLEISTUNG

(a) Wir geben keine Zusicherungen und Gewährleistungen jeglicher Art ab, weder stillschweigend noch ausdrücklich, in Bezug auf VoluMap, die Website oder die zugehörige Technologie, bezüglich Marktfähigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck oder Rechte Dritter. Die Nutzung von VoluMap erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. VoluMap wird auf einer "as is"-Basis bereitgestellt.

(b) Wir können nicht garantieren, dass VoluMap ununterbrochen, sicher, jederzeit und an jedem Ort verfügbar ist und funktioniert. Wir verpflichten uns, alle Fehler oder Mängel zu korrigieren, können aber nicht garantieren, dass VoluMap frei von Fehlern, Viren oder Bugs ist.

(c) Wir garantieren nicht, dass VoluMap Immaterialgüterrechte, Eigentumsrechte Dritter oder die Bedingungen der in VoluMap enthaltenen Software Dritter nicht verletzt.

DATENSCHUTZ UND DATENSICHERHEIT

(a) Nutzer von VoluMap sind verpflichtet, sich an die geltenden Datenschutzgesetze zu halten. Mit der Annahme dieser AGB erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung der Betreiberin ausdrücklich einverstanden (https://www.volumap.de/datenschutz).

(b) Datenschutz und Datensicherheit ist für uns eine Priorität, weshalb wir zu jedem Zeitpunkt die geeigneten vertraglichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen zu deren Einhaltung treffen. Wir halten uns strikt an die gesetzlichen Bestimmungen.

(c) Sämtliche Daten werden bei Hetzner Online GmbH mit dem Server-Standort Deutschland gehalten. Weitere relevante Informationen finden Sie unter (https://www.hetzner.de/unternehmen/zertifizierung).

REFERENZEN

Sie dürfen ohne unsere vorherige Zustimmung weder auf VoluMap verweisen noch die entsprechenden Logos verwenden.

BEENDIGUNG

(a) Wir können den Zugang zu VoluMap ohne vorgängige Angabe von Gründen, aus irgendeinem Grund, jederzeit sperren, Ihnen die Nutzungsrechte entziehen und Ihnen erneute Nutzung verbieten, insbesondere wenn Sie gegen Ihre Pflichten aus diesen AGB oder der Datenschutzerklärung verstoßen.

(b) Wenn Sie die Nutzung von VoluMap beenden möchten, so können Sie die App löschen. Nach der Löschung erlischt Ihr Recht zur Nutzung von VoluMap sofort und Sie haben keinen Zugriff mehr auf Ihr VoluMap-Konto. Sollten Sie ferner Ihre Konto und damit verbundenen Daten löschen wollen, geht dies im Bereich „Einstellungen“ der App. Die personenbezogenen Daten werden in diesem Fall unverzüglich gelöscht, sofern Sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind.

(C) Diese AGB bleiben auch nach Beendigung gültig, so insbesondere die Datenschutzpflichten, der Gewährleistungsausschluss und die Haftungsbeschränkungen.

SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so sollen diese mit einer dem Willen der Parteien entsprechenden Regelung ersetzt werden. Die übrigen Bestimmungen bleiben davon unberührt.

GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT

(a) Alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen AGB ergeben, werden durch die ordentlichen Gerichte am Sitz der Betreiberin entschieden.

(b) Diese AGB unterliegen ausschließlich deutschem Recht unter Ausschluss des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts.